Mountain Hike

Alpin-Tour Zauchtal über Lackenkogel

Mountain Hike · Salzburg Sports World
Responsible for this content
Altenmarkt-Zauchensee Tourismus Verified partner 
  • Höhenwanderung
    / Höhenwanderung
    Photo: Altenmarkt-Zauchensee Tourismus, Altenmarkt-Zauchensee Tourismus
  • / Bergtour
    Photo: Altenmarkt-Zauchensee Tourismus, Altenmarkt-Zauchensee Tourismus
m 2000 1500 1000 500 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Ausgangspunkt … Information) Lackenkogel 2051 m Roßkopf 1929 m
difficult
18.8 km
6:30 h
1512 m
1012 m
Die Alpin-Tour Zauchtal ist ein reizvoller Höhenweg mit außergewöhnlichem Rundblick, imposantem Bergpanorama und traumhafter Alpenflora. Auf dem Gipfel des Lackenkogels, dem "Hausberg" von Altenmarkt, eröffnet sich ein wunderschöner Rundblick auf die umliegende Bergwelt: Hoher Dachstein - Bischofsmütze, Hochkönig, Tennengebirge und Hohe Tauern mit dem Großglockner. Am Höhensteig nach Zauchensee zeigt sich eine einzigartige Alpenflora.
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Lackenkogel, 2051 m
Lowest point
Ausgangspunkt (AP) Erholungsraum Altenmarkt-Schlatterberg-Feuersang, 842 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Trittsicher

Tips, hints and links

Altenmarkt-Zauchensee Tourismus/Information
Sportplatzstraße 6
A-5541 Altenmarkt-Zauchensee
Tel: +43(0)6452/5511
E-Mail: info@altenmarkt-zauchensee.at
www.altenmarkt-zauchensee.at
www.facebook.com/altenmarkt-zauchensee

Start

Ausgangspunkt (AP) Panoramatafel des Erholungsraums Altenmarkt-Schlatterberg-Feuersang, 200 m hinter Information (856 m)
Coordinates:
DD
47.377750, 13.417820
DMS
47°22'39.9"N 13°25'04.2"E
UTM
33T 380565 5248357
w3w 
///hatch.snide.contract

Destination

Ausgangspunkt (AP) Panoramatafel des Erholungsraums Zauchensee bei Weltcup-Arena

Turn-by-turn directions

3 mögliche Ausgangspunkte zum "Hausberg" Lackenkogel:

1. Ausgangspunkt: Vom Ausgangspunkt des Erholungsraums Altenmarkt-Schlatterberg-Feuersang ansteigender Waldsteig bis zum Berggasthof Winterbauer.

2. Ausgangspunkt: Vom Berggasthof Winterbauer zum Berggasthof Sattelbauer abwechselnd Asphaltstraße (1,5 km) und Waldsteig.

3. Ausgangspunkt: Vom Berggasthof Sattelbauer entlang eines Waldsteigs zu den Lackenalmen (Göttfried-Hütte und Hinterkuchlbergalm). Von dort Aufstieg auf einem Alpinsteig zum Lackenkogel.

Weitere Möglichkeiten vom Lackenkogel
1. Höhensteig leicht auf- und abwärts bis nach Zauchensee. Zurück zum Parkplatz entweder mit kostenlosem Sportwelt-Bus oder zu Fuß entlang des Zauchbach-Weges nach Altenmarkt.

2. Vom Lackenkogel den gleichen Weg zurück zum Berggasthof Sattelbauer und Berggasthof Winterbauer und zum Ausgangspunkt des Erholungsraums Altenmarkt-Schlatterberg-Feuersang.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Wanderbus-Ticket in der Salzburger Sportwelt um € 1,00

Getting there

Tauernautobahn A 10, Ausfahrt Altenmarkt (EXIT 63), Ausfahrt Altenmarkt West, entlang der Oberndorfer Straße, bei Kreuzung (BP Tankstelle) links weiter auf der Bundesstraße (B 163), nach 250 m rechts abbiegen zum Parkplatz gegenüber Information

Parking

Drei Möglichkeiten:

1. Parkplatz gegenüber Information (Altenmarkt-Zauchensee Tourismus), Ausgangspunkt: 200 m hinter Information

2. Berggasthof Winterbauer: von Information über Sportplatzstraße, Zauchenseestraße, Feuersangweg (ca. 3 km)  

3. Berggasthof Sattelbauer: von Information über Sportplatzstraße, Hauptstraße nach Zentrum Flachau (ca. 6 km), dann links hoch entlang des Sattelwegs zum Berggasthof Sattelbauer

Coordinates

DD
47.377750, 13.417820
DMS
47°22'39.9"N 13°25'04.2"E
UTM
33T 380565 5248357
w3w 
///hatch.snide.contract
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

ATOMIC Vital-Park Broschüre

Author’s map recommendations

ATOMIC Vital-Park Freizeit & Aktiv-Karte

Equipment

Festes Schuhwerk, Regenschutz
Difficulty
difficult
Distance
18.8 km
Duration
6:30h
Ascent
1512 m
Descent
1012 m
Point-to-point Scenic Refreshment stops available Family friendly

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.