Cross-Country Skiing

B - Moadörfl Loipe

Cross-Country Skiing · Salzburg Sports World · closed
Responsible for this content
Wagrain-Kleinarl Tourismus Verified partner 
  • /
    Photo: Agnes Moser, Wagrain-Kleinarl Tourismus
m 1200 1100 1000 900 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Parkplatz Moadörfl Parkplatz Moadörfl Wilderer Alm
closed
Skating, Classic
easy
3.1 km
0:20 h
30 m
30 m
Profile picture of Agnes Moser
Author
Agnes Moser
Updated: March 16, 2020
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
930 m
Lowest point
900 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Verhaltensregeln für Langläufer
  1. Rücksichtnahme auf die anderen - Jeder Langläufer muss sich so verhalten, dass er keinen anderen gefährdet oder schädigt.
  2. Signalisation, Laufrichtung und Lauftechnik - Markierungen und Signale (Hinweisschilder) sind zu beachten. Auf Loipen und Pisten ist in der angegebenen Richtung und Lauftechnik zu laufen.
  3. Wahl von Spur und Piste - Auf Doppel- und Mehrfachspuren muss in der rechten Spur gelaufen werden. Langläufer in Gruppen müssen in der rechten Spur hintereinander laufen. In freier Lauftechnik ist auf der Piste rechts zu laufen.
  4. Überholen - Überholt werden darf rechts oder links. Der vordere Läufer braucht nicht auszuweichen. Er sollte aber ausweichen, wenn er es gefahrlos kann.
  5. Gegenverkehr - Bei Begegnungen hat jeder nach rechts auszuweichen. Der abfahrende Langläufer hat Vorrang.
  6. Stockführung - Beim Überholen, Überholt werden und bei Begegnungen sind die Stöcke eng am Körper zu führen.
  7. Anpassung der Geschwindigkeit an die Verhältnisse - Jeder Langläufer muss, vor allem auf Gefällstrecken, Geschwindigkeit und Verhalten seinem Können, den Geländeverhältnissen, der Verkehrsdichte und der Sichtweite anpassen. Er muss einen genügenden Sicherheitsabstand zum vorderen Läufer einhalten. Notfalls muss er sich fallen lassen, um einen Zusammenstoss zu verhindern.
  8. Freihalten der Loipen und Pisten - Wer stehen bleibt, tritt aus der Loipe/Piste. Ein gestürzter Langläufer hat die Loipe/Piste möglichst rasch frei zu machen.
  9. Hilfeleistung - Bei Unfällen ist jeder zur Hilfeleistung verpflichtet.
  10. Ausweispflicht - Jeder, ob Zeuge oder Beteiligter, ob verantwortlich oder nicht, muss im Falle eines Unfalles seine Personalien angeben.

Start

Parkplatz Moadörfl (930 m)
Coordinates:
DD
47.357601, 13.343297
DMS
47°21'27.4"N 13°20'35.9"E
UTM
33T 374892 5246235
w3w 
///springing.riddling.pasture

Destination

Parkplatz Moadörfl

Turn-by-turn directions

Loipe Nr. 51

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

Skibus

Getting there

Autobahnabfahrt Flachau:  Nach 2km Richtung Wagrain liegt auf der linken Seite der Parkplatz Moadorfl ( Wagrainer Höhenbahn )

Parking

Direkt an der Loipe.

Coordinates

DD
47.357601, 13.343297
DMS
47°21'27.4"N 13°20'35.9"E
UTM
33T 374892 5246235
w3w 
///springing.riddling.pasture
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Klassik oder Skatingski, Langlaufstöcke, Langlaufschuhe, angenehme Kleidung zum Laufen, ev. Wasserflasche
Status
closed
crosscountry skiing technique
Skating, Classic
Difficulty
easy
Distance
3.1 km
Duration
0:20h
Ascent
30 m
Descent
30 m
Public transport friendly Classic Skating Point-to-point Refreshment stops available Family friendly

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.