Teilen
Drucken
GPX
KML
Fitness
Bergtour

Tour auf den Lackenkogel

Bergtour · Altenmarkt im Pongau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Altenmarkt-Zauchensee Tourismus Verifizierter Partner 
  • Gipfel Lackenkogel
    / Gipfel Lackenkogel
    Foto: Altenmarkt-Zauchensee Tourismus
  • Lackenalmen
    / Lackenalmen
    Foto: Altenmarkt-Zauchensee Tourismus
  • Hochlandrinder
    / Hochlandrinder
    Foto: Altenmarkt-Zauchensee Tourismus
Karte / Tour auf den Lackenkogel
900 1200 1500 1800 2100 2400 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9

mittel
9,4 km
4:50 h
1252 hm
53 hm

Auf dem Gipfel des Lackenkogels, dem "Hausberg" von Altenmarkt, eröffnet sich ein wunderschöner Rundblick auf die umliegende Bergwelt: Hoher Dachstein - Bischofsmütze, Hochkönig, Tennengebirge und Hohe Tauern mit dem Großglockner. Am Höhensteig nach Zauchensee zeigt sich eine einzigartige Alpenflora.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2049 m
Tiefster Punkt
849 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hinterkuchelbergalm
Berggasthof Winterbauer
Berggasthof Sattelbauer

Sicherheitshinweise

Trittsicher

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Regenschutz

Weitere Infos und Links

Altenmarkt-Zauchensee Tourismus/InformationSportplatzstraße 6A-5541 Altenmarkt-ZauchenseeTel: +43(0)6452/5511 E-Mail: info@altenmarkt-zauchensee.at www.altenmarkt-zauchensee.atwww.facebook.com/altenmarkt-zauchensee

Start

Ausgangspunkt (AP) Panoramatafel des Erholungsraums Altenmarkt-Schlatterberg-Feuersang, 200 m hinter Information (849 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.377628, 13.417754
UTM
33T 380560 5248343

Ziel

Lackenkogel

Wegbeschreibung

3 mögliche Ausgangspunkte zum "Hausberg" Lackenkogel:

1. Ausgangspunkt: Vom Ausgangspunkt des Erholungsraums Altenmarkt-Schlatterberg-Feuersang ansteigender Waldsteig bis zum Berggasthof Winterbauer.

2. Ausgangspunkt: Vom Berggasthof Winterbauer zum Berggasthof Sattelbauer abwechselnd Asphaltstraße (1,5 km) und Waldsteig.

3. Ausgangspunkt: Vom Berggasthof Sattelbauer entlang eines Waldsteigs zu den Lackenalmen (Göttfried-Hütte und Hinterkuchlbergalm). Von dort Aufstieg auf einem Alpinsteig zum Lackenkogel.

Weitere Möglichkeiten vom Lackenkogel1. Höhensteig leicht auf- und abwärts bis nach Zauchensee. Zurück zum Parkplatz entweder mit kostenlosem Sportwelt-Bus oder zu Fuß entlang des Zauchbach-Weges nach Altenmarkt.

2. Vom Lackenkogel den gleichen Weg zurück zum Berggasthof Sattelbauer und Berggasthof Winterbauer und zum Ausgangspunkt des Erholungsraums Altenmarkt-Schlatterberg-Feuersang.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Wanderbus-Ticket in der Salzburger Sportwelt um € 1,00

Anfahrt

Tauernautobahn A 10, Ausfahrt Altenmarkt (EXIT 63), Ausfahrt Altenmarkt West, entlang der Oberndorfer Straße, bei Kreuzung (BP Tankstelle) links weiter auf der Bundesstraße (B 163), nach 250 m rechts abbiegen zum Parkplatz gegenüber Information

Parken

Drei Möglichkeiten:

1. Parkplatz gegenüber Information (Altenmarkt-Zauchensee Tourismus), Ausgangspunkt: 200 m hinter Information

2. Berggasthof Winterbauer: von Information über Sportplatzstraße, Zauchenseestraße, Feuersangweg (ca. 3 km)  

3. Berggasthof Sattelbauer: von Information über Sportplatzstraße, Hauptstraße nach Zentrum Flachau (ca. 6 km), dann links hoch entlang des Sattelwegs zum Berggasthof Sattelbauer

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

ATOMIC Vital-Park Broschüre

Kartenempfehlungen des Autors

ATOMIC Vital-Park Broschüre

Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,4 km
Dauer
4:50 h
Aufstieg
1252 hm
Abstieg
53 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.